Die Grappas

21 Jahre - Verfeinerung in Barriques

Rohstoff

Aus Nebbiolo-Trauben von Barolo und Moscato d’Asti.

Kostprobe

Grappa mit Intensiver Farbe und bernsteinfarbigen Reflexen. Reiches Bouquet mit einer Auswahl an Aromen, von Zimt und Tabasco, vom Passito bis zu den Düften des Mittelmeers, von Rosinen bis zu sonnengetrockneten Früchten.

Bei einer Geschmacksprüfung sind Spuren von Honig, Sauerkirschen und Kamille zu erfassen.

Alkoholgehalt

45 Vol.%

Methode der Destillation

Diskontinuierlicher Dampfdestillierkolben nach der Methode “Carlo Bocchino”: Das Destillat entsteht nach der notwendigen Aussonderung der Vor- und Nachläufe mittels Flachkupfereisenrohre.

Reifung

In Barriques mit 225 Liter aus Allier-, Troncais und Limousin-Holz, mit einer Lagerung von 21 Jahren. Während dieser Zeit wird der Alkoholgehalt des Destillats auf 45% Vol. reduziert. Ein Jahr vor der Abfüllung in Flaschen wird das Destillat aus den Barriques in ein grofles Eichenfass umgefüllt, damit die unterschiedlichen Brandweine langsam miteinander harmonisieren können. Der Cantina Privata wird nur in besten Jahrgängen mit einem Verschnitt aus 65% Grappa di Nebbiolo aus Barolo und Barbaresco und 35% Grappa di Moscato d’Asti in Flaschen abgefüllt.

 

 

Online kaufen

Download PDF